Lade Veranstaltungen
Lesung

„Unica Zürn – Muse, Anagrammatikerin, Erfinderin einer Traumsprache“

Sonntag, 13. März 2016, 17:00 UhrCamaro Haus, Potsdamer Str. 98 A, 10785 Berlin

Lesung / Vortrag der Schriftstellerin Ilma Rakusa (Zürich)

Ilma Rakusa

 

„Unica Zürn, die 1916 in Berlin-Grunewald zur Welt kam, 1953 mit Hans Bellmer nach Paris ging und sich dort 1970 das Leben nahm, schuf ihre eigene künstlerische Welt: in Zeichnungen, vor allem aber in Anagrammgedichten und Prosatexten über Traum, Krankheit und Wahn. Als Anagrammatikerin entlockte sie der strengen Form bezaubernde und tiefgründige Einsichten, die immer auch auf ihr persönliches Leben und Leiden verwiesen. Für eine Annäherung an Unica Zürn eignet sich darum nichts besser, als ihr ungewöhnliches Werk in den Blick zu nehmen.“ (Ilma Rakusa)

Ilma Rakusa studierte Slawistik und Romanistik und lebt als Schriftstellerin, Übersetzerin und Literaturkritikerin in Zürich. Für ihr vielfältiges Werk erhielt sie u.a den Schweizer Buchpreis (2009) und den Manès Sperber-Preis (2015). Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung.

 

Weitere aktuelle Ausstellungen in der Camaro Stiftung

Ausstellung
3. Dezember 2021 – 4. März 2022
 — Camaro Haus
Alexander Camaro zum 120. Geburtstag
Zum 120. Geburtstag von Alexander Camaro laden wir Sie herzlich ein, die Fertigstellung des Werkverzeichnisses seiner Gemälde und das Buch Alexander Camaro (1901-1992). Leben und Werk mit uns zu feiern. Für die Ausstellung programmatisch ist die Auseinandersetzung mit der wahr­­nehmbaren Wirklichkeit und Camaros Entwicklung vom Abbild zum Sinnbild in der frühen Nachkriegszeit. Unbekannt blieb bislang sein malerisches Früh­werk, das im Zweiten Weltkrieg verloren ging und nun ers­tmals dokumentiert wurde. Neu ist auch die Rolle der Fotografie in Camaros Schaffensprozess, welchen die Ausstellung thematisiert. Die Entwicklung des Bildgegenstands aus der persönlichen Erfahrung und Erinnerung heraus wird mit aus­gewählten Gemälden, Zeichnungen und Fotografien eindrucksvoll präsentiert. Kuratiert von Dr. Anna Krüger Wir freuen uns auf Sie!   E-mail: beatrice.magnus-wiebel@camaro-stiftung.de Telefon:  +49 (30) 26392975 oder (0)171 966 38 79   Öffnungszeiten Dienstags — Freitags  13 — 17 Uhr, Mittwochs  13 — 20 Uhr Samstags, Sonn- und Feiertags geschlossen. Nach Absprache können auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten stattfinden. Der Eintritt ist kostenlos.   Es gelten die 2G-Regel beziehungsweise die jeweils aktuellen Corona-Maßnahmen.    Camaro HausPotsdamer Str. 98 A10785 Berlin+49 (0)30. 263 929 75MehrTeilenTermin speichern