Lade Veranstaltungen
Aperitivo im Camaro Haus

„Meiner Seele Morgenlicht“

mit Thomas Ogger

Donnerstag, 7. März, 18:00 UhrCamaro Haus, Potsdamer Str. 98 A, 10785 BerlinUnkostenbeitrag: 5,- Euro für Konzert, Snacks und Getränke
beatrice.magnus-wiebel@camaro-stiftung.de oder 030 / 263 929 75

Aperitif
aus dem mittellateinischen aper(i)tivus „öffnend”,
zu lateinisch aperire „öffnen”

 

Lesekonzert um 18.30 Uhr

Gedichte aus Mystik und Rationalismus des Mittleren Osten im 12. und 13. Jahrhundert. Dschelaleddin Rumi (13. Jh.) und Omar Khayyam (12. Jh.) Nachdichtungen der Gedichte Rumis von Friedrich Rückert (1788–1866) und der Gedichte Khayyams von Friedrich Rosen (1856–1935) und anderen.

Thomas Ogger, Lesung und persische klassische Musik (Santur)

Thomas Ogger studierte Islamwissenschaft, Iranistik und Vergleichende Musikwissenschaft (Dr. phil.) an der Freien Universität Berlin und an der Universität Isfahan (Iran) sowie persische Kunstmusik an der staatlichen Musikschule Isfahan.

Weitere aktuelle Ausstellungen in der Camaro Stiftung