Lade Veranstaltungen
Ausstellung

Alexander und Renata Camaro

Spiel mit Formen und Figuren

20. September 2016 – 04. November 2016Alexander und Renata Camaro Stiftung, Potsdamer Str. 98 A, 10785 Berlin

Alexander Camaro, Schaufenster in der Potsdamer Straße,
1980, Öl auf Leinwand, 200 x 205 cm, Camaro Stiftung,
Foto: Gerhard Haug © Camaro Stiftung/VG Bild-Kunst,
Bonn 2016

Alexander Camaro, Renata [Camaro] mit Pelz, 1974, Öl auf Leinwand, 200 x 150 cm, Camaro Stiftung, Foto: Reinhard Friedrich © Camaro Stiftung/VG Bild-Kunst, Bonn 2016

 

Rund 25 Werke bieten einen Einblick in das Schaffen von Alexander und Renata Camaro. Die Auswahl an Arbeiten auf Leinwand und Papier der Jahre 1946 bis 1982 verfolgt Camaros Spiel mit Formen und Figuren und spiegelt gleichzeitig die Verbindung des Künstlerpaars. Gegenseitiges Betonen, Wiederholen und Überführen formaler und figürlicher Elemente offenbart ein großes Repertoire aus rund 35 Jahren künstlerischer Auseinandersetzung.

Weitere aktuelle Ausstellungen in der Camaro Stiftung

Ausstellung
12. Oktober 2018 – 3. März 2019
 — Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin
MALER. MENTOR. MAGIER.Otto Mueller und sein Netzwerk in Breslau
Eröffnung: 11. Oktober 2018
Eine Ausstellung der Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, in Zusammenarbeit mit der Alexander und Renata Camaro Stiftung und dem Muzeum Narodowe we Wrocławiu
Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – BerlinInvalidenstraße 50–5110557 Berlin030 266 424242
MehrTeilenTermin speichern