Lade Veranstaltungen
Aperitivo im Camaro Haus

„White Flower”

Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich ein!

Montag, 3. Oktober 2016, 18:00 UhrCamaro Haus, Potsdamer Str. 98 A, 10785 BerlinUnkostenbeitrag: 5,- Euro für Konzert, Snacks und Getränke
beatrice.magnus-wiebel@camaro-stiftung.de oder 030 / 263 929 75

mit Seb Silas, Will Newell und Sylvia Schmidt

Das Londoner Trio „White Flower“

Aperitif
aus dem mittellateinischen aper(i)tivus „öffnend”,
zu lateinisch aperire „öffnen”

 

Zum ersten „Aperitivo“ mit Musik laden wir herzlich am 3. Oktober 2016 um 18 Uhr ein. Wir öffnen unser Haus und starten mit dem klassischen „Aperitivo“ eine neue und eigene Veranstaltungsreihe: ein lockeres Zusammentreffen für die Länge eines „Aperitivo“ in einem historischen Ambiente, das sich den interdisziplinären Künsten verschrieben hat. Unseren ersten „Aperitivo“ begleitet das Londoner Trio „White Flower“, bestehend aus dem Saxophonisten Seb Silas, dem Geiger Will Newell und der Sängerin Sylvia Schmidt. Ihre Musik zeichnet sich durch die stilistische Vielfalt ihrer Projekte aus, die Jazz, Klassik und Folk zusammenführen.

 

Weitere aktuelle Ausstellungen in der Camaro Stiftung

Ausstellung
28. März 2020 – 3. Mai 2020
 — Camaro Haus
WALTER BARRIENTOSGemälde und neue experimentelle Monotypien
Der ursprünglich aus Peru/ Südamerika stammende Walter Barrientos ist derzeit Stipendiat in Berlin. Seine Arbeiten – vor allem Gemälde und experimentelle Monotypien – spüren sowohl alter als auch neuer Kunst- und Kulturgeschichte nach. Indigene Kulturen Südamerikas und europäische Einflüsse treten in einen Dialog und ergeben aktuelle Fragestellungen.
Camaro HausPotsdamer Str. 98 A10785 Berlin+49 (0)30. 263 929 75
MehrTeilenTermin speichern