Lade Veranstaltungen
Salon

Ein musikalischer Nachmittag

mit Charlotte Saluste-Bridoux und dem Pergamon Piano Quartet

Sonntag, 16. Juni 2013, 15:30 UhrCamaro Haus, Potsdamer Str. 98 A, 10785 BerlinDer Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht. Die Platzzahl ist beschränkt.
Bitte melden sich per e-Mail an: info@camaro-stiftung.de

Konzept und Koordination: Laurent Cros

Charlotte Saluste-Bridoux

 

Charlotte Saluste-Bridoux, Violine

J.S. Bach, Partita 1
Paganini, Variationen über ein Thema von « La Molinara » (Paisiello)

Charlotte Saluste-Bridoux war 2009 die erste Stipendiatin der Camaro Stiftung und ist Absolventin der Hochschule für Musik in Montpellier (2008 Goldmedaille, summa cum laude), sowie mit 12 Jahren Preisträgerin des Grand Prix du Concours international Bellan de Paris, Catégorie « Excellence ». Charlotte ist heute 17 Jahre alt und studiert weiterhin Violine an der Yehudi Menuhin School in London, bei Natasha Boyarsky.

 

 

Pergamon Piano Quartet

 

Pergamon Piano Quartet

Schnittke, Quartett über ein Thema von Mahler
Brahms, Quartett, n°1 op.25

Das Pergamon Piano Quartet besteht aus den Mitgliedern der Berliner Philharmoniker Christophe Horàk (Violine), Micha Afkham (Viola) und Stephan Koncz (Cello) sowie der Pianistin Kim Barbier.

Weitere aktuelle Ausstellungen in der Camaro Stiftung

Ausstellung
3. Dezember 2021 – 4. März 2022
 — Camaro Haus
Alexander Camaro zum 120. Geburtstag
Zum 120. Geburtstag von Alexander Camaro laden wir Sie herzlich ein, die Fertigstellung des Werkverzeichnisses seiner Gemälde und das Buch Alexander Camaro (1901-1992). Leben und Werk mit uns zu feiern. Für die Ausstellung programmatisch ist die Auseinandersetzung mit der wahr­­nehmbaren Wirklichkeit und Camaros Entwicklung vom Abbild zum Sinnbild in der frühen Nachkriegszeit. Unbekannt blieb bislang sein malerisches Früh­werk, das im Zweiten Weltkrieg verloren ging und nun ers­tmals dokumentiert wurde. Neu ist auch die Rolle der Fotografie in Camaros Schaffensprozess, welchen die Ausstellung thematisiert. Die Entwicklung des Bildgegenstands aus der persönlichen Erfahrung und Erinnerung heraus wird mit aus­gewählten Gemälden, Zeichnungen und Fotografien eindrucksvoll präsentiert. Kuratiert von Dr. Anna Krüger Wir freuen uns auf Sie!   E-mail: beatrice.magnus-wiebel@camaro-stiftung.de Telefon:  +49 (30) 26392975 oder (0)171 966 38 79   Öffnungszeiten Dienstags — Freitags  13 — 17 Uhr, Mittwochs  13 — 20 Uhr Samstags, Sonn- und Feiertags geschlossen. Nach Absprache können auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten stattfinden. Der Eintritt ist kostenlos.   Es gelten die 2G-Regel beziehungsweise die jeweils aktuellen Corona-Maßnahmen.    Camaro HausPotsdamer Str. 98 A10785 Berlin+49 (0)30. 263 929 75MehrTeilenTermin speichern