Lade Veranstaltungen
Aperitivo im Camaro Haus

„NOCTURNE“

ein zeitgenössischer Liederabend

Bis auf Weiteres verschobenCamaro Haus, Potsdamer Str. 98 A, 10785 BerlinUnkostenbeitrag: 5,- €

Auch der für den 26. Mai 2020 geplante Aperitivo im Camaro Haus, der zeitgenössische Liederabend „Nocturne“ mit Angela Wingerath und Philine Kanter, muss wegen der Corona-Krise verschoben werden.

 

Als kleinen Trost finden Sie nachfolgend eine Aufnahme der Künstlerinnen und wir hoffen, auch diesen Aperitivo möglichst bald nachholen zu können.

 

Das klassische Liedduo, das in seiner traditionellen Form auftritt, besinnt sich sowohl auf Lieder und Klavierwerke von Brahms, Barber, hochromantisch frühen Werken von Crumb und Schönberg und Glass, als auch auf vollständig aus dem Moment heraus entstehenden Improvisationen.

Die Lust am Wechselspiel vom intimen Lied, einer spätromantischen Klaviermusik bis hin zur “unerhörten”   Improvisation verdichtet den Eindruck eines schöpferischen Neuen, eines über die Zeit hinauswachsenden musikalischen Ereignisses. Hörgewohnheiten werden durch feinsinnige Dramaturgie irritiert. Es entsteht ein Sog durch Zeit und Raum der Klangbrücken zwischen traditioneller und zeitgenössischer Musik.

 

Angela Wingerath, Gesang
Philine Kanter, Flügel

Weitere aktuelle Ausstellungen in der Camaro Stiftung

Ausstellung
3. Dezember 2021 – 4. März 2022
 — Camaro Haus
Alexander Camaro zum 120. Geburtstag
Zum 120. Geburtstag von Alexander Camaro laden wir Sie herzlich ein, die Fertigstellung des Werkverzeichnisses seiner Gemälde und das Buch Alexander Camaro (1901-1992). Leben und Werk mit uns zu feiern. Für die Ausstellung programmatisch ist die Auseinandersetzung mit der wahr­­nehmbaren Wirklichkeit und Camaros Entwicklung vom Abbild zum Sinnbild in der frühen Nachkriegszeit. Unbekannt blieb bislang sein malerisches Früh­werk, das im Zweiten Weltkrieg verloren ging und nun ers­tmals dokumentiert wurde. Neu ist auch die Rolle der Fotografie in Camaros Schaffensprozess, welchen die Ausstellung thematisiert. Die Entwicklung des Bildgegenstands aus der persönlichen Erfahrung und Erinnerung heraus wird mit aus­gewählten Gemälden, Zeichnungen und Fotografien eindrucksvoll präsentiert. Kuratiert von Dr. Anna Krüger Wir freuen uns auf Sie!   E-mail: beatrice.magnus-wiebel@camaro-stiftung.de Telefon:  +49 (30) 26392975 oder (0)171 966 38 79   Öffnungszeiten Dienstags — Freitags  13 — 17 Uhr, Mittwochs  13 — 20 Uhr Samstags, Sonn- und Feiertags geschlossen. Nach Absprache können auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten stattfinden. Der Eintritt ist kostenlos.   Es gelten die 2G-Regel beziehungsweise die jeweils aktuellen Corona-Maßnahmen.    Camaro HausPotsdamer Str. 98 A10785 Berlin+49 (0)30. 263 929 75MehrTeilenTermin speichern